H-X-Bindung

  • Hey,


    kann mir jemand erklären was eine H-X-Bindung ist?


    Ich soll diese Aufgabe hier machen:


    In welchen der folgenden Verbindungen sind die H-X-Bindungen so polarisiert, dass der Wasserstoff eine geringere Elektronendichte hat als das Zentralatom?
    HF
    LiH
    BH3
    CH4
    NH3
    OH2

  • Hi!
    Eine H - X - Bindung ist einfach eine Bindung, die (mindestens) ein H-Atom hat. Das X steht für einen beliebigen Rest.
    Dann sollte die Aufgabe keine großen Probleme mehr machen, oder?
    LG nif7 :)

    Menschen, die etwas wollen, finden Wege. Menschen, die etwas nicht wollen, finden Gründe.

  • Hi,
    irgendwie hab ich das noch nicht so ganz verstanden :-(
    Kannst du mir das vielleicht nochmal an einem Beispiel erklären?


    LG

  • Was soll ich dir nochmal erklären?
    Beispiele für H-X-Bindungen hast du selber schon jede Menge gegeben:
    HF
    LiH
    BH3
    CH4
    NH3
    OH2
    Deine Aufgabe ist es, dir die Elektronegativitäten der einzelnen beteiligten Atome anzusehen und die Moleküle heraussuchen, in denen das H-Atom elektronegativer ist, als das andere Atom.
    z.B.:
    F ist elektronegativer als H, zieht also die Bindungselektronen an sich
    -> H hat eine geringer Elektronendichte als das Zentralatom
    bei LiH ist es dann umgekehrt
    usw.


    LG nif7

    Menschen, die etwas wollen, finden Wege. Menschen, die etwas nicht wollen, finden Gründe.

  • Ich glaub der Groschen ist gefallen. Ist mir jetzt klar! Also nochmal danke für die Hilfe!