Addieren und Subtrahieren von rationalen Zahlen

  • Hallo,
    wir haben mal wieder Wiederholung, und weiß nicht mehr wie genau das mit diesen positiven und negativen Zahlen ging.
    Dass hatten wir mal in der 7. Klasse oder so... :)



    Hoffe ihr könnt mir anhand meiner ''Rechnung'' oben helfen.


    Gruß
    Patrick

  • (+43,9)+(-24,4)+(+36,1)+(-45,6)=
    +43,9-24,4+36,1-45,6=
    [alle zahlen mit gleichem vorzeichn zusammenfassen:(+43,9)+(+36,1)=80
    (-24,4)+(-45,6)=-70]
    80-70=10
    =>kommotativ- und assoziativgesetz

  • moggenn arbeit darüber wie ist es wann ???haäää + + - =- hääää

  • Zitat

    moggenn arbeit darüber wie ist es wann ???haäää + + - =- hääää


    Soll das Deutsch sein??


    Das Vorzeichen innerhalb der Klammer wird mit dem vor der Klammer multipliziert. Dabe gelten folgende Regeln:
    + * + = +
    + * - = -
    - * + = -
    - * - = +
    Bei zwei gleichen Vorzeichen ist das Gesamtvorzeichen also +, sonst -. Damit kannst du aus dem Term eine einfache Summe machen und diese ausrechnen.


    Ansonsten siehe *blubb*'s Antwort


    LG nif7

    Menschen, die etwas wollen, finden Wege. Menschen, die etwas nicht wollen, finden Gründe.

  • Wenn du verschiedene Rechenzeichen hast, beim Subtrahieren musst u daraus immer Plus machen, die Zahl, die nach dem Rechenzeichen folgt, dieses Vorzechen muss mit dem anderen getauscht werden, wenn es nicht schon plus ist.