Geo Hausaufgabe - Welche Meere umgeben den Orient

  • welche beweise kannst du für die wengers der verschiebung der kontinent vorbringen?

  • Du meinst mit Sicherheit "Alfred Wegner"


    1. du kannst die Kontinente (am offensichtlichsten bei Afrika - Südamerika) wie Puzzeleteile zusammenschieben;
    2. wenn das auf den ersten Blick nicht zutrifft, schau dir die Altersstruktur cder Gesteine an: in Labrador/Neufundland/Ostgrönland im esten und Nordengland/Skandinavien findet man geologische Strukturen (= das kaledonische Gebirge) die zusammenpassen; etwas weiter südlich kann man das "Spielchen" mit dem jüngeren variskischen Geb irge fortsetzen - und - oh Wunder: die Geologie der östlichen Südamerikanase ist identisch mit der der zentralafrikansishen Einbuchtung (Golf von Guinea)
    3. auf beiden Seiten des Atlantiks findet man gleiche Fossilien (vor allem Saurier); urtümliche Säugetiere (Beuteltiere) haben sich in Südamerika und im - sich isoliert entwickelnden - Australien , das ja auch mal mit zu "Gondwana" gehörte, erhalten. Seit einer Zeit von ca knapp unter 100 Millionen Jahren haben sich Tier- und Pflanzenwelt aber endemisch entwickelt.


    Wegner konnte sich zu seiner Zeit aber noch nicht durchsetzen, weil er die Prozesse zur Entstehung der Kontinentalverschiebung noch nicht benennen konnte; diese Theorie der Plattentektonik wurde erst in den 60'er Jahren konkretisiert.


    Flo

  • Naja, der Text hilft jetzt nicht viel weiter...


    Außerdem heißt er Alfred Wegener!

  • Ach ja und es heißt Puzzle und nicht Puzzel- hihi