bestimme rechnerisch die lösungsmenge des gleichungssystems

  • Hallo ich brauche Hilfe bei einer Mathe AufgabeBestimme rechnerisch die Lösungsmenge des Gleichungssystems. Löse Teilaufgabe a) nach einem anderen Verfahren als Teilaufgabe b)
    .a) 4x +5y=5 ^ 5y= 6x-2,5
    b) y=3x+8 ^ y=-4x-27
    Danke im voraus

  • Bei der Aufgabe a) bietet sich das Einsetzungsverfahren an:


    4x + 5y = 5
    5y = 6x - 2,5


    4x + 6x -2,5 = 5


    10x = 7,5


    x = 0,75


    5y = 6*0,75 - 2,5


    5y = 4,5 -2,5


    y = 0,4


    Probe: 4*0,75 + 5*0,4 = 5


    5*0,4 = 6*0,75 -2,5
    2 = 4,5 -2,5


    Bei der Aufgabe b) bietet sich das Gleichsetzungsverfahren an:


    y = 3x + 8 und y = -4x -27


    3x + 8 = -4x -27


    7x = -35


    x = - 5


    y = 3*(-5) + 8


    y = - 7


    Probe: 3*(-5) + 8 = - 7 und -7 = (-4)*(-5) -27 = 20 -27

  • Bei b) bietet sich das Gleichsetzungsverfahren an:
    y = 3x + 8 ^ y = -4x - 27
    3x + 8 = -4x - 27 | + 4x
    7x + 8 = -27 | -8
    7x = -35 | ÷7
    x = -5

    Einmal editiert, zuletzt von Fluffy ()