Megapolisierung?

  • Hallöchen,


    Ich habe meine Aufgabe für das mündliche Abitur bekommen und stehe nun vor einem Problem. Ich soll die Ursachen der MEGApolisierung erläutern, kann mit dem Begriff (Megapolisierung) aber leider nichts anfangen und auch wenn ich das Internet befrage und in Büchern stöbere, kann ich keine klare Definition finden. Ich lese häufiger das Wort in Zusammenhang mit METROpolisierung, jedoch auch häufiger unterschiedliche Erklärungen (wenn ich denn überhaupt welche finde).


    Ich würde mich freuen, wenn mir mit dem Begriff "MEGApolisierung" jemand helfen könnte. Ich möchte wirklich nur die Begrifferläuterung wissen, nicht wie es zu diesem Zusand im allgemeinen kommt. :)


    LG

  • Hi,


    659 Treffer sind eher quantitativ Wertvoll als Hilfreich. Wie gesagt, finde ich keine eindeutige Definition dieses Begriffs und häufiger widersprüchliche Informationen im Zusammenhang mit Metropolisierung o.ä. Selbst Wikipedia kennt diesen Begriff nicht und der Duden ist auch ratlos.

    Einmal editiert, zuletzt von FallObst ()

  • Hi,


    659 Treffer sind eher quantitativ Wertvoll als Hilfreich. Wie gesagt, finde ich keine eindeutige Definition dieses Begriffs und häufiger widersprüchliche Informationen im Zusammenhang mit Metropolisierung o.ä. Selbst Wikipedia kennt diesen Begriff nicht und der Duden ist auch ratlos.


    Das klingt irgendwie total unglaubwürdig. Dann schreib doch einfach mal, wo du was gesucht hast und was du gefunden hast. Ich finde es nach 15 Sekunden. ^^

  • @Unregistriert
    Na wenn es für Dich unglaubwürdig ist, vielen Dank auch. Wie bereits gesagt, ich finde ja was. Die Problematik ist nur, dass es vielfach nur angerissen oder im Textkontext steht, jedoch keine klare Aussage darüber gemacht wird, wie dieser Begriff zu definieren ist und welche Faktoren von elementarer Bedeutung sind (im Detail). Ich kann Dir jetzt nicht alle Seiten aufzählen, da es etliche gewesen sind und das führt auch zu nichts. Der Begriff wird eben gerne im Zusammenhang mit anderen Begrifflichkeiten genannt, anderswo jedoch wieder klar differenziert. Das macht es mir ja gerade so schwierig herauszufinden, was davon nun stimmt und was nicht.


    Fluffy
    Danke Dir. Den Auszug aus dem Klett habe ich auch und daran orientiere ich mich in erster Linie. Problematisch ist jetzt leider nur, dass dort beispielsweise steht: " Treffender wäre es, von Metropolisierung und Megapolisierung zu sprechen." Meint Ihr mann kann sagen, dass Metropolisierung der Prozess ist und Megapolisierung der daraus resultierende Zustand, welcher entsteht, und daher nur einen IST Zustand wiedergibt?