Zinstage berechnen

  • Hallo zusammen


    Ich muss Zinstage berechnen aber andauernd kommt was anderes heraus, vorallem bei den beispielen im Buch es bringt mich zum verzweifeln :evil:


    Wer kann mir helfen :?


    vom 5.3. bis 19.4.


    vom 9.4. bis 6.9.


    vom 31.3. bis 23.6.


    LG, Sandy

  • Bei den Sparkassen (alle anderen anders) wird so gerechnet:
    Einzahlungstag ja;
    von da die tatsächlichen Tage zum Monatsende
    (bei Februar muß man also das tatsächliche Jahr kennen
    dann die vollen Monate * 30
    den Restmonat ohne(!) Auszahlungstag


    Beispiel vom 9.4. bis 6.9.
    April 30 - 8 = 22
    Mai - August = 4 * 30 = 120
    September = 5
    Zusammen 147

  • Ok, danke für die Erklärung. Also bei dem ersten Datum hab ich 44 Tage raus. Bei der zweiten auch 147 Tage. Aber bei dem dritten steht ja 31.3 also nicht 30 tage :? Wie muss ich das bei dem rechnen?

  • vom 31.3. bis 23.6.


    30 Tage nur für die vollen Monate.
    Bei den angefangenen Monaten bzw. Restmonaten die tatsächlichen Tage,
    einschließlich Einzahlungstag (SPK) bzw. Auszahlungstag (sonst). Also
    31.3. = 1
    April, Mai: 2 * 30 = 60
    23.6. = 22 -> 83.


    Muß dazu sagen, daß das der Stand von etwa 2006 ist, habe mich seitdem nicht mehr gekümmert. Wenns wichtig ist: Kreditinstitut aufsuchen (und dort jemand finden, der kapiert, worum es überhaupt geht).


    mfG F

  • Das ist grundsätzlich nicht so einfach, da es verschiedene Berechnungsmethoden gibt. Die verschiedenen Methoden sind mal aufgezeigt auf der Seite http://www.schafranski.de/zinstage.html.


    In Deutschland wird normalerweise nach der deutschen kaufmännischen Methode gerechnet. Diese kann man auch üben auf dem Lernnetz24 (http://www.lernnetz24.de). Dort kann man über den Gastmodus kostenfrei üben.


    Liebe Grüße