Quadratisches Antiprisma in Kavalierperspektive auf Morgen

  • Hallo


    Ich bin neu hier und Mahte habe ich eigentlich wenig Probleme. Mit dieser aufgabe komme ich aber nicht klar: siehe anhang


    Folgendes ist klar: a = 8 Einheiten. (Grundfläche) also nach hinten -> 5.68 Einheiten und h der Dreicke ist gleich 6.72 Einheiten. (h = 0.84 a)


    Ich kann das Grundviereck natürlich problemlos konstruiren, dann komme ich aber nicht mehr weiter.


    Ich habe die Lösung der Aufgabe, möchte aber wissen, wie man es konstruieren muss, weil ich einfach nicht klarkomme.


    Edit: Aufgabe vergessen:


    [Blockierte Grafik: http://img144.imageshack.us/img144/2484/mahtekz3.th.png]


    Ein leicht entmutigter pesfan94 verbleitbt mit freundlichen Grüssen

  • So, hier nun die Lösung: von unserem Lehrer.


    Man konstruiert das Grundviereck (das unten)
    dann nimmt man die höhe und verschiebt das Grundviereck nach oben.
    es entsteht ein Würfel.
    Dann nimmt man Seite a mal Wurzel von 2 und zeichnet diese Länge oben so ein, dass Seite b + d in der Mitte geschnitten werden...
    das gleiche mit Seite b. Einfach wird jetzt a und c geschnitten.
    Dann noch verbinden und fertig.


    mfg


    pesfan94