Prüfungsvorbereitung 10 Klasse

  • Ich benötige Hilfe bei der Berechnung und vor allem der Zeichnung der Antenne da bin ich unsicher, die Körperberchnung kann ich.
    Umbauter Raum ist damit auch das Dach eingeschlossen. Ich hab es so angenommen.



    Maße der Halle : Breit 12 m, Höhe 10 m bis Dachfürst Höhe ohne Dach 6 m Haus ohne Dach 12*6*16 m(länge) Dach 1/2*12*4*16


    Prüfungsvorbereitung Nr.7


    Aufgabe :


    Exakt in der Mitte der rechten Dachfläche der abgebildeten Halle tritt eine 12 m hohe Antenne aus, die durch einen Stahlstab fixiert wird, der 4 m unterhalb der Antennenspitze sowie in der Mitte am Dachfirst verschraubt ist.


    a) Zeichne ein Schrägbild (mit  = 45° und q = ) der Halle mit der Antenne auf weißem Papier in einem geeigneten Maßstab. Gib Deinen gewählten Maßstab an.
    Gib eine exakten Namen des Körpers an, der der Halle entspricht.
    b) Das Dach soll mit Dachschindeln neu gedeckt werden. 1 m² Dachschindeln kostet mit Verlegen 87,50 € ohne Mehrwertsteuer.
    Berechne die Kosten für das Eindecken des Daches inklusive Mehrwertsteuer.
    c) Um Hausbaukosten vergleichen zu können, berechnet man den umbauten Raum. Darunter versteht man das Volumen des Hauses.
    Berechne, wie teuer 1 m³ umbauter Raum war, wenn die Baukosten der Halle insgesamt
    350 000 € betragen haben.
    d) Berechne die Größe des Winkels der Dachneigung.(  DEC)
    e) Berechne die Größe des Winkels, den die Antenne mit der Dachfläche bildet. ( PTF)
    f) Berechne die Größe des Winkels, den die Antenne mit dem Stahlstab einschließt. ( TFP)





    Abgabe: 09.01.12