Potenzrechnungen

  • Hallo,
    sorry, dass es so spät geworden ist, aber ich hatte nicht eher Zeit.
    Ich saß heute total lange an meiner Mathehausaufgabe und hab die Aufgaben mindestens 3 mal versucht, sie zu lösen. Doch ich kam auf keinen grünen Zweig.
    Jetzt wollte ich einfach mal fragen, ob mir jemand dabei helfen kann?
    Ich weiß, dass es zuviel verlangt ist, aber ich fände es total lieb, wenn mir irgendjemand helfen könnte!


    Ich stell jetzt einfach mal die 3 Aufgaben rein und hoffe mal, dass mir jemand helfen kann!
    Bedanke mich jetzt schon mal.


    Aufgabe 1


    ^2 = z.b. hoch 2
    / = bruchstrich



    z^k-1 - 2z^k + z^k+1/z^k+1-z^k



    Aufgabe 2


    Achtung, die is etwas länger....


    1/x^n-3 - x^3 + 3/x^n + 3x^2-9/x^n+2 + 5x^n-3/x^2n-2 + 4x^n-2+x+1/x^2n


    und dann noch die Aufgabe 3


    (8/9)^n+1 * (3/2)^n : 4^n+1/3^2


    Nochmals: Ich bedank mich jetzt schon für die Hilfe von euch!
    Aber eine Bitte hätte ich doch noch.....ich brauch die Aufgaben bis morgen....ich weiß, ich bin ein bisschen spät dran. Ich hoffe das macht nichts.


    Lieben Gruß

  • vereinfachen....also mir kommen die aufgaben sehr bekannt vor, ich glaub an denne bin ich auch schon gehockt...lass mirs aber grad selbst erklären, deshalb kann ich dir da nich wirklich helfen, sorrüüüü...

  • keine ahnung will auch selber wissen wie das geht hab nehmlich morgen schularbbeit....


    aber egal...


    memo (kinderverzarer)