Physikaufgaben

  • Hallo zusammen


    bräuchte dringend Hilfe bei folgenden Aufgaben :roll: :(


    1. geben Sie die Temperatur von 10 °C in K an


    2. Um wieviel mm dehnt sich ein 5 m langer Eisenstab, der von 10 °C auf 30 °C erwärmt wird?


    3. Schnee ist ein sehr viel schlechterer Wärmeleiter als Wasser. Können Sie eine Erklärung dafür geben?


    4. Welche Temperatur erreicht eine Wassermenge von 3 Litern, der eine Wärmemenge von 60 kJ zugeführt wird? (Anfangstemperatur 20 °C)


    Wäre seehr dankbar für Hilfe. :)

  • Hi,


    also zu


    1. 0 °C = 273 K


    2. Schau dir Gesetze für die Ausdehnung an gibts 2 Formeln für Festkörper angucklen was du hast umstellen lösen


    3. Weil sich die Teilchen im Schnee durch die Kälte viel langsamer bewegen, kaum freie ladungsträger (würd ich sagen)


    4. Q = c * m * delta Theta


    wenn du nicht klar kommst mit den ansätzen sagst bescheid