Formel?

  • Hey Leute!
    Ich hab den Auftrag bekommen aus 2 Formeln eine zu machen, nämlich:
    s=1/2gt²
    v=gt


    ist die richtige Lösung dann: s=1/2v²?
    wenn nicht, wie geht es dann? man muss doch einsetzten?

  • Hi!
    Um aus zwei Formeln eine zu machen, löse eine Gleichung nach einer Variable auf, die auch in der zweiten Gleichung vorkommt, und setze diese dann in die andere ein.
    s=1/2v² würde nur stimmen, wenn die erste Gleichung s = 1/2 (g * t)² heißen würde, sie heißt aber s = 1/2 * g * t² (gt sind zwei Variablen (das ist, glaube ich, dein einziger Fehler...))
    LG nif7

    Menschen, die etwas wollen, finden Wege. Menschen, die etwas nicht wollen, finden Gründe.

  • Wenn du s = v²/(2g) meinst, dann stimmt es...


    P.S.: Klammern erleichtern das Leben :)

    Menschen, die etwas wollen, finden Wege. Menschen, die etwas nicht wollen, finden Gründe.