SOS Trapez

  • Habe ein Problem...


    Die Aufgabe lautet wie folgt:


    Berechne am Querschnitt des Küstendeiches die Höhe h und die Länge b der dem Meer zugewandten Böschung.


    es handelt sich hierbei um ein nicht-gleichschenkliges Trapez mit den Maße:


    a=40m; c=4m; d=11m; alpha=45°; delta=135°


    Hoffe es kann mir jemand helfen!


    Danke schonmal

  • Also als erstes solltest du das Trapez aufteilen, das du ein Quadrat und 2 Dreiecke hast... also die schrägen sozusagen abteilen...
    Dann musst du mit dem Satz des Pytagoras (a²+b²=c²) weiterarbeiten und die Seite, die senkrecht zur Grundfläche in diesem Fall glaube ich a berechnen... diese Seite ist dann die höhe.


    Anschließend brauchst du diese Seite um die dem Meer zugewandten Seite zu berechnen... auch wieder mit dem Satz des Pythagoras....


    Okay... ich denke, du solltest es damit mal selber probieren... wenn du nicht weiter kommst, sag bescheid.