Bitte um Korrektur

  • Hallo,

    ich wollte euch darum bitten, ob ihr bitte meinen Text korrigieren könntet.


    Die Eheschließung mit verschiedenen Kulturen ist eine kulturelle Vielfalt und hilft den Feinheiten der modernen Welt entgegenzuwirken, denn die Ehe ist im allgemeinen ein Beginn eines neuen Lebens mit dem Ziel der Stabilität, vielleicht gibt es mehr herrausforderung und Schwierigkeiten, wenn zwei Menschen mit unterschiedlichen Kulturen heiraten, wie die Sprache, das Klima und die Gewohnheiten. Aber wenn diese Ehe jedoch auf gegenseitigem Verständnis beruht , die Kultur des anderen respektieren ,die Vorstellung, dass Unterschiede gibt akzeptieren und versuchen, was Gemeinsam zwischen ihnen zu schaffen, das könnte ihre Ehe zum Erfolg führen. Außerdem bereichert sie das kulturelle Erbe der Kinder und macht sie offener


    Vielen Dank :)

  • Die Eheschließung zwischen verschiedenen Kulturen ist eine kulturelle Vielfalt und hilft den Feinheiten der modernen Welt entgegenzuwirken.

    Denn die Ehe ist im Allgemeinen ein Beginn eines neuen Lebens mit dem Ziel der Beständigkeit

    Vielleicht gibt es mehr Herausforderungen und Schwierigkeiten, wenn zwei Menschen mit unterschiedlichen Kulturen heiraten, wie zum Beispiel die Sprache, das Klima und die Gewohnheiten.

    Aber wenn diese Ehe jedoch auf dem gegenseitigem Verständnis beruht , die Kultur des anderen zu respektieren und mit der Vorstellung/Einstellung , dass man die Unterschiede zwischen ihnen versucht zu akzeptieren, kann man eine erfolgreiche Ehe führen. Außerdem bereichert sie das kulturelle Erbe der Kinder und macht sie weltoffener

  • (1)Die Eheschließung zwischen verschiedenen Kulturen ist eine (2) kulturelle Vielfalt und hilft den (3) Feinheiten der modernen Welt entgegenzuwirken.

    (4) Denn die Ehe ist im Allgemeinen ein Beginn eines neuen Lebens mit dem Ziel der Beständigkeit

    Vielleicht gibt es mehr Herausforderungen und Schwierigkeiten, wenn zwei Menschen mit unterschiedlichen (5) Kulturen heiraten, wie zum Beispiel die Sprache, das Klima und die Gewohnheiten.

    Aber wenn diese Ehe jedoch auf dem gegenseitigem Verständnis beruht , die Kultur des anderen zu respektieren und (6) mit der Vorstellung/Einstellung , dass man die Unterschiede zwischen ihnen versucht zu akzeptieren, kann man eine erfolgreiche Ehe führen. Außerdem bereichert sie das kulturelle Erbe der Kinder und macht sie weltoffener

    Vorschläge:

    (1)Die Eheschließung zwischen verschiedenen Kulturen ???

    Vermutlich meinst du: Die Eheschließung zwischen Personen unterchiedlicher / verschiedener Kulturen

    Oder: ... Personen, die unterschiedlichen / verschiedenen Kulturen angehören

    (2) und (3) ist mir unverständlich

    (4) Die Ehe ist im Allgemeinen der Beginn eines neuen Lebensabschnittes

    (5) ... wenn zwei Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft heiraten mit unterschiedlichen (Mutter)sprachen, religiösen Ansichten, Vorstellungen und Gewohnheiten

    KLIMA ??? hat meines Wissens nach nichts mit Kultur zu tun!

    (6) ... und die Vorstellung / Einstellung beinhaltet, die kulturellen Unterschiede zu akzeptiern, kann eine glückliche / .... ? Ehe geführt werden.

    "Erfolgreiche" - würde ich in Verbindung mit Ehe nicht verwenden.