HILFEEE

  • hoffentlich ist hier noch jemand online!
    ich brauche dringend hilfe für eine Hausaufgabe!!


    Ich soll folgendes Gleichungssystem mit dem einsetzungsverfahren lösen


    5x+4y=16
    4y=44-12x


    wenn der Rechenweg dabei wäre wäre das super !!!!

  • Hi!
    Wo genau liegt das Problem?


    1) 5x + 4y = 16
    2) 4y = 44 - 12x


    2 nach 4y aufgelöst:
    4y = 44 - 12x


    4y in 1 einsetzen:
    5x + (44 - 12x) = 16
    28 = 7x
    x = 28/7 = 4


    4y = 44 - 12 * 4
    y = 11 - 12 = -1


    L = {(4;-1)}


    LG nif7

    Menschen, die etwas wollen, finden Wege. Menschen, die etwas nicht wollen, finden Gründe.

  • hi. ich brauche dringend hilfe!!!
    hier ist die aufgabe:
    berechne die masse jedes buchstabens, wenn er
    a)massiv und aus aluminium der dichte 2,70 g/cm hoch 3
    b)innen hohl und aus stahlblech der dicke 1,50 mm und der dichte 7,90 g/cm hoch 3 hergestellt wird.
    das wort ist lehm (3 dimensjonal geschrieben und hat immer die maße 4 cm

  • Hallo!
    Wo liegt bei der Aufgabe dein Problem?
    Zuerst berechnest du das Volumen V der Buchstaben. Anschließend kannst du dir dann über die Formel ρ = m / V, wobei ρ = Dichte.
    Bei b) ziehst du von dem Volumen der massiven Buchstaben den ausgehöhlten Teil ab.
    LG nif7 :)

    Menschen, die etwas wollen, finden Wege. Menschen, die etwas nicht wollen, finden Gründe.