• äh... wikipedia? wär mal ne gute idee


    http://de.wikipedia.org/wiki/Imperialismus


    europäischen Expansionswelle zwischen 1870 und 1914


    kolonien, weltreich aufbauen, sozialdarwinismus? deutschland erst sehr spät (bismarck war dagegen) erst im wilhelminischen deutschland


    im imperialismus wurden die kolonien ausgebeutet, bis heute teilweise grund für die armut dort und es traten große spannungen zwischen den hauptakteuren auf. -> wettrüsten
    der wilhelm hat soviel merkwürdige politik betrieben, dass er im 1. weltkrieg, nachdem er österreich nen blankocheck ausgefüllt hatte, fast ohne verbündete da stand...


    das ist mal so die kurzform oO