Wurzelfunktion

  • Hallo!
    Benötige dringend Hilfe bei folgender Wurzelfunktion:
    f(x) = √6x - x2
    Ich muss eine komplette Kurvendiskussion
    mit Definitionsbereich, Ableitungen, Extrema,
    Wendepunkte, Schnittpunkte u. Nullstellen durchführen.


    Ich selbst werde es natürlich auch versuchen,
    aber es wäre toll wenn jemand mithelfen könnte.


    Liebe Grüße

  • das wurzelzeichen gilt aber schon für 6 und x, oder??
    Ich geh mal davon aus....aber nur so ne Frage.....


    Ich würde die Funktioin dann erst mal in
    f(x)=√6*x^(0,5)-2x
    Ableiten nach den ganz normalen Reglen...usw.
    Probleme dürfte es dann beim Lösen der Gleichungen geben.
    Warst du schon so weit??
    Wenn du das hinbekommst, dann ist der Rest ganz gewöhlicher Mist.
    mfg

  • Hallo CoKe11!
    Danke für deine Mühe.
    Aber leider habe ich bis jetzt
    gar nichts hinbekommen.


    Liebe Grüße