Was bedeudet das?

  • 1. die licht stehenden Kiefern als Vorhang ansehen
    2. mattgrüne Fahnen wehen regungslos unterm grauen Himmel bis sie sich
    in der Perspektive zu einer Wand aus flaschenglasigem Grün zusammenschlossen


    aus "Sansibar oder der letzte Grund" - S. 8 (Gregor)