Summary About a boy Chapter 4 seite 20

  • hallo ich bin total verzweifelt wenn es um englisch geht und wir müssen ein summary schreiben. Ich habs versucht aber bei mir stimmt die Zeitform hinten und vorne nicht und ich finde die sachen auch nicht so raus. Könnte ihr bitte helfen am besten schritt für schritt erklären


    Der Text


    [Blockierte Grafik: http://img291.imageshack.us/img291/6452/englischtext00010001na7.th.jpg][Blockierte Grafik: http://img291.imageshack.us/images/thpix.gif]


    [Blockierte Grafik: http://img171.imageshack.us/img171/9301/englischtext0002hn3.th.jpg][Blockierte Grafik: http://img171.imageshack.us/images/thpix.gif]


    Mein Summary:


    The excerpt from the book “About a Boy” is about Will, he is a 36 years old man. In the scene Will is in a coffee shop and meets the woman, who he thinks to know, but she doesn´t recognize him. It´s not the same woman, but he opens a conversation but she doesn´t know what he is talking about. Will is embarrassed and she is confused. Will´s Mistake is embarrassing, but she relaxed and started to smile and she is looking at him. After a while Will starts a new conversation to her and later he gets her phone number and a date with her. When the met again she told him about her children and he is shocked.


    bitte net schlagen bin wirklich so schlecht :( hoffe ihr könnte mir helfen

  • also bei den zeiten kann man nicht viel verkehrt machen wenn man durchgehend "simple present" nutzt. Es sei denn, du beschreibst einen Rückblick, der müsste dann schon im den jeweiligen "past tense" geschrieben werden. ;)
    Zum Inhalt
    Ich denke, dass dir die summary recht gut gelungen ist.
    Nichtsdestotrotz gibts es einiges zu verbessern.
    Ein summary sollte so geschrieben sein, dass jemand Außenstehendes eine Idee des Textes bekommt, weshalb ich den 3. Satz ausbessern würde.Niemand weiß, dass Will die Frau zuvor im Waschsalon getroffen hat.
    Außerdem könntest du im selben Satz noch den Grund für Wills verlegenheit beschreiben, oder besser "he opens a conversation by ....", sodass jeder weiß warum er embarrassed und das Mädel confused ist.
    Ansonsten ,denke ich, ist das eine gelungene Arbeit :)
    Ich sehe gerade, dass dein Beitrag 2 Monate alt ist :D
    Naja, ein wenig Lob schadet nie.
    :P
    mfg
    max