+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Determinantenverfahren

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2008
    Beiträge
    35

    Standard Determinantenverfahren

    Lösen Sie die Aufgabe mit dem Determinantenverfahren:

    a) 3x - 4y = -1 b) 4x - 2y = 16
    -x + y = 8 3x + y = 17

    Danke für eure Hilfe!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    88

    Standard

    hey ws gehört wie zusammen??

  3. #3
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Determinantenverfahren

    Hallo,

    Da es 3 Gleichungen sind kann man meiner Meinung nach das Determinantenverfahren nicht anwenden.

  4. #4
    Moderator Avatar von nif7
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    2.391
    Blog-Einträge
    4

    Standard AW: Determinantenverfahren

    Da es 3 Gleichungen sind kann man meiner Meinung nach das Determinantenverfahren nicht anwenden.
    Das Verfahren funktioniert auch bei mehr als zwei Gleichungen:
    http://mathenexus.zum.de/formelsamml...ie/detverf.htm
    Menschen, die etwas wollen, finden Wege. Menschen, die etwas nicht wollen, finden Gründe.


  5. #5
    Lolkolo
    Gast

    Daumen hoch AW: Determinantenverfahren

    x=33 y=-23


+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •