Ein quadratischer Kupferramen von 50cm Seitenlänge wird binnen 0,5s ganz in ein homogenes Magnetfeld von 2T senkrecht zu den B-Linien geschoben. Berechnen Sie die induzierte Spannung auf 2 Arten.
Das Band aus dem der Kupferrahmen besteht, hat 50mm² Querschnittsfläche. ( 0,017 ohm mm² m-1)
Wie groß ist beim Einschieben der Strom und die durch einen Querschnitt fließende Ladung`Welche Kraft erfährt der Rahmen, welche mechanische Arbeit ist aufzuwenden? Welche elektrische Energie wird frei? Wie groß ist die aufzuwendende Leistung?
Wie ändern sich diese Werte wenn man den Rahmen in der halben Zeit einschiebt?
Was geschieht, wenn man den Rahmen im homogenen Feld parallel verschiebt?


Danke schonmal im vorraus!!!!

Lg.
Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!