+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Friedrich Dürrenmatt, Besuch der alten Dame, 3. Akt S 102/3

  1. #1
    deekane
    Gast

    Standard Friedrich Dürrenmatt, Besuch der alten Dame, 3. Akt S 102/3

    Hi,

    kann mir jemand von euch vllt. den dialog des lehrers und ill auf seite 102/3 analysieren?

    ihr würdet mir echt helfen damit.

    MfG deekane.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!

  2. #2
    Jessus
    Gast

    Standard Besuch der Alten Dame// Rede des lehrers...

    Zitat Zitat von Anonymous
    Hi,

    kann mir jemand von euch vllt. den dialog des lehrers und ill auf seite 102/3 analysieren?

    ihr würdet mir echt helfen damit.

    MfG deekane.
    Hi deekane,
    wir sollten den Wahrheitsgehalt der Aussagen des Lehrers beurteilen und mit der tatsächlichen Situation in Güllen vergleichen, aber vllt. hilft dir das ja auch weiter:

    Der Lehrer hält eine lange Rede, indem er erklärt, dass Claire mit ihrer Milliarde Gerechtigkeit kaufen wolle u. fordert die Bürger auf, das Geld nur anzunehmen, wenn sie nicht mehr mit Ungerechtigkeit leben können, sondern Gerechtigkeit verwirklichen wollen. Die Güllener verstehen unter "Gerechtigkeit", dass Ill für sein Verbrechen mit seinem Leben bezahlen muss. Das passt ihnen, weil sie dann reich sein werden und das Gefühl haben werden, gercht gehandelt zu haben. Dabei stellt der Lehrer die Wiedergutmachung, der an Claire verübten Schuld voran, warnt dabei aber ebenfalls vor einer unüberlegten Entscheidung der Büger das Geld anzunehmen, wagt aber nicht offen genung zu sprechen und so hören die Güllener seine Warnung nicht. Es sollte eigtl. die Rolle der Presse sein, die Wahrheit zu verkünden, doch die interessiert sich nur für den Schein.

    Jessus :P

  3. #3
    Melissa
    Gast

    Standard

    Hi Jessus!

    Nach fast einem Jahr kommst du jetzt damit? "deekane" ist bestimmt schon von der Schule geflogen. :P

    Aus wie vielen Seiten hast du das denn abkopiert und zusammengestellt? Der Satz "Es sollte eigtl. die Rolle der Presse sein, die Wahrheit zu verkünden, doch die interessiert sich nur für den Schein" findet sich wörtlich auch im Lesetagebuch von Hannah Keen.

    http://hannah1504germanblog.blogspot...ame-akt-3.html

    Ist dein Lehrer auch so blöd?

  4. #4
    Gast

    Standard

    Hallo Melissa

    Ich weiß nicht was dein Problem ist. Ist doch in Ordnung, dass man erstmal im Internet schaut, oder? Hätte deekane auch tun können.
    Mein Lehrer ist Referendar und hat nichts gegen meine Texte. :?

  5. #5
    Jessus
    Gast

    Standard

    Na Sag doch mal, wieso Dürrenmatt die Presse so darstellt, dass sie die Wahrheit immer etwas verrückt, Melissa.

  6. #6
    Melissa
    Gast

    Standard

    Die Frage ist nicht, ob ich es sagen kann, sondern ob du es sagen kannst.

    Das Problem ist doch, dass du nicht mehr eine so kleine Hausaufgabe selbstständig machen kannst, ohne dir die Inhalte aus dem Internet zusammenzusuchen und daraus ganze Sätze abzukopieren. Anscheinend kommst du dir dabei noch richtig gut vor und möchtest stolz anderen "helfen", obwohl du selbst es nur geklaut hast.

    Wenn das der Referandar nicht merkt, heißt das gar nichts. Mir ist es sofort aufgefallen. Es ist verboten, unlauter und du verbleibst in deiner Unfähigkeit.

    Selbst essen macht dick! :P

  7. #7
    Sara88
    Gast

    Standard

    wieso machst du ihn denn so fertig melisa?deekane ist doch offenstichtlich nicht in der Lage sowas eigenständig zu erledigen wenn sie schon im Internet, wo es einen Hauffen an Informationen gibt einen Hilferuf ins Forum schriebt

  8. #8
    lebefix
    Gast

    Standard besuch der alten dame

    hat jemand von euch eine rede von ill in besuch der alten dame s 123 mitte, da wo er schweigt. ich muss mir eine rede ausdencke aber weiß nicht was ich schreiben soll kann mir einer helfen??

  9. #9
    Gast

    Standard

    Wenn du dir wasd ausgedacht hast, poste es ins forum und man kan dir sagen, ob es gut ist.

  10. #10
    Unregistriert
    Gast

    Daumen hoch AW: Friedrich Dürrenmatt, Besuch der alten Dame, 3. Akt S 102/3

    Vielen dank jessus du hast mir sehr geholfen Lg Dennis

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Besuch der alten Dame von Dürrenmatt Analysieren
    Von il0vey0u im Forum Deutsch Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 11:22
  2. Besuch der alten Dame
    Von Unregistriert im Forum Deutsch Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 22:33
  3. Friedrich Dürrenmatt- Besuch der alten Dame: Aufbau + Sprache
    Von Unregistriert im Forum Deutsch Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 14:14
  4. Der Besuch der alten Dame (Dürrenmatt)
    Von Chaotic im Forum Deutsch Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 16:46
  5. Hilfe zur Lektüre Der Besuch der alten Dame von Dürrenmatt
    Von virenprktsch im Forum Deutsch Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 18:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •