Hallo,

wer kann mir helfen diese zwei Aufgaben zu bewältigen?

1.
Die Länge der DNA des Bakteriums E. coli ist ungefähr 1 mm. Die gebildeten Proteine bestehen im Durchschnitt aus 335 Aminosäuren.

Wie viele mögliche Gene können auf der E.-coli-DNA lokalisiert sein?

(Wie kann man das errechnen, sodass die anzahl der möglichen Gene rauskommt?)

2.

Erklären Sie mithilfe ihrer Kenntnisse über den Bau der DNA, über den Bau und die Funktion der Proteinmoleküle und über den genetischen Code, warum sich der überwiegende Teil der Mutation auf den Stoffwechsel der Mutationsträger ungünstig auswirkt.

(Da hab ich wirklich nicht so viel ahnung )

HOffe dass sich jemand erbarmt und mir helfen kann.

Danke für jede hilfe!

Sandra
Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!