Liebes Forum,

Vor den Ferien habe ich eine Englisch-übersetzungs-arbeit in den Sand gesetzt(Note 6!)
Als Ausgleich hat unsere Lehrerin uns eine "Ferienhausarbeit" aufgegeben.
Eigentlich war ich in Englisch gar nicht so schlecht (was die Grammatik angeht), mein Problem sind die Übersetzungen (Englisch-Deutsch).

Ich stolper dann meistens über solche Sätze wie im ersten Abschnitt:
"saying they offer a dangerous view of witchcraft"

"has been called a parent's best way........" eigentlich doch Present Perfect, doch wie übersetze ich das jetzt? " Wird als den Eltern bester Weg bezeichnet....

oder wie
But her actions did catch the notice ...
wenn ich did catch jetzt "wortwörtlich" übersetze, würde did mit taten und für catch habe ich bei LEO vielleicht 30 Vorschläge .
Ich habe es mit "wurde zur Kenntnis genommen" übersetzt. Aber stimmt das?
Jetzt sitze ich schon den ganzen Tag über dieser Übersetzung.Ich muss einfach von meiner schlechten Note wieder runter. Schaut doch bitte mal drüber. Danke im voraus.


This Potter Defender is an Online Campaign Wizard

Dieser Potter Verteidiger ist ein online Kampagnenzauberer



AT The TOP of the best-seller lists, the Harry Potter series,with its wizard and witchcraft ,has been called a parent's best way to get children to read.But the most-loved books in the land are also the most-banned. In 19 states,people are working to ban the Potter books from public schools and libraries,saying they offer a dangerous view of witchcraft.


Oben auf den Bestsellerlisten stehen die Harry-Potter-Folgen, die mit ihren Zauberer und Hexerei den Eltern bester Weg, um Kinder zum Lesen zu bringen, genannt werden. Aber die meistgeliebten Bücher im Land sind auch die meist Verbotenen. In 19 Ländern arbeiten Menschen daran, die Harry-Potter-Bücher aus den öffentlichen Schulen und Büchereien zu verbieten, sie sagen, dass sie eine schädliche Ansicht der Hexerei haben.


"The entire Harry Potter series has a pro-pagan Ethic ," said Linda Harvey of the conservative group Mission:America. "Its feeding the anti-Christian feeling that's developing in our country."


„Die gesamten Harry Potter Folgen haben eine heidnische Ethik,“ sagt Linda Harvey von der konservativen Gruppe Mission:America. „Es fördert das christenfeindliche Gefühl, das sich in unserem Land entwickelt.“


Julia Mayersohn,13,is one young Potter fan who fought back.A few months ago, she discovered an article on the Internet titled "Harry Potter Takes Drugs ", written by Family-Friendly Libraries, a group which claimed that the books' witchcraft fantasies were unsuitable for schools and libraries financed by taxpapers.


Julia Mayersohn, 13, ist ein junger Harry Potter Fan, der zurückschlägt. Vor einigen Monaten entdeckte sie einen Artikel im Internet betitelt „Harry Potter nimmt Drogen“, geschrieben von Family-Friendly Libraries, eine Gruppe, die behauptete, dass die Hexerei Fantasie Bücher für Schulen und Büchereien, die von Steuerzahler finanziert werden, ungeeignet wären.


Mayersohn said the article angered her enough to send an e-mail to the group."If the followed the logic they used against Harry Potter,they could have banned Buddhism,"she said.Using the Internet, she started a campaign against the article, visiting two dozen Harry Potter message boards and asking others to protest.She said at least a hundred others did, and the article has been taken off the website.


Mayersohn sagte, dass der Artikel sie genug ärgerte, um eine E-mail an die Gruppe zu senden. „Wenn sie der Logik folgten, die sie gegen Harry Potter benutzten, könnten sie den Buddhismus verbieten,“ sagte sie. Mittels des Internets startete sie eine Kampagne gegen den Artikel, besuchte zwei Dutzend Harry Potter Informationstafeln und forderte andere zum Protest auf. Sie sagte immerhin hundert andere taten es und der Artikel wurde von der Website genommen.


Mayersohn never had a reply from FFL.But her actions did catch the notice of the organizers of this year's "Banned Books Week".


Mayersohn hatte nie eine Antwort von FFL bekommen. Aber ihre Handlungen (Aktivitäten) wurden von den Organisatoren der diesjährigen „Banned Books Week“ zur Kenntnis genommen.


"Julia wrote a very strong anti-censorship letter against restricting the use of Harry Potter books,"said Judith Platt,speaking for one of the sponsors of the event."That's pretty wonderful for a young student, we think."


„Julia schrieb einen sehr Überzeugenden anti ZensurBrief gegen die Einschränkung des Gebrauches der Harry Potter Bücher,“ sagte Judith Platt, die für einen der Sponsoren von der Veranstaltung sprach. Wir denken dies ist ziemlich wunderbar für einen jungen Schüler.“

As a guest of honor at the "Banned Books Week" ceremony, Mayersohn received $100 and an Olympic-style gold medal.

Als ein Ehrengast bei der „Banned Books Week“ Feier, erhielt Mayersohn 100$ und eine Goldmedaille im olympischen Stil.
Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!