+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Hilfe bei Chemieaufgaben (Neutralisation+Massenverhältnis)

  1. #1
    Gast

    Standard Hilfe bei Chemieaufgaben (Neutralisation+Massenverhältnis)

    Jeder von uns muss in Chemie bestimmte Aufgaben lösen und die dann Vorstellen... Ich blick aber leider fast nichts, aber vllt könnt ihr mir ja helfen.

    Also:

    1.) Es geht um die Neutralisation von Salzsäure mit Natronlauge
    Und ich soll die Konzentration der eingesetzen Salzsäure berechnen.
    Hier die gegebenen Angaben:
    C(NaHo): 0,1 mol/l
    V(Natronlauge):20ml
    V(Salzsäure): 5 ml

    Aus der Formel c=n/v(Lösung) lässt sich ja
    n=c*v(Lösung) schließen

    Soweit so gut... EIg muss ich ja nur noch einsetzten
    Aber in der Aufgabe sind ja zwei Vs gegeben... Woher weiß ich denn welches ich nehmen muss?Könnt ihr mir helfen und erklären warum ich was einsetzen muss?


    2. Soll ich ein Massenverhältnis ausrechnen.
    Gegeben ist: 2.32g Silberoxid
    und nach der Reaktion ist 20ml Sauerstoff vorhanden

    Kann es sein dass ich da erstmal irgendwas mit dem Anzahlverhältnis machen muss?
    Die Formel für Silberoxid ist ja 2Ag²O Wär dsa Massenverhältnis dann 4/2 oder wie?!



    Bitte helft mir...Muss meine Chemienote mal aufbessern
    Danke!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    1.402

    Standard

    1. NaOH + HCl -> NaCl + H2O
    NaOH: 0,1 mol / l ; 20 ml -> 0,002 mol, gleiche Molzahl für die anderen Reaktionspartner; bei 5 ml HCl also molare Konzentration c = 0,002 mol / 0,005 l = 0,4 mol / L

    2. Silber(I)oxid Ag2O -> 2 Ag + 1/2 O2
    2,32 g Ag2O sind rund 0,01 mol, dem müßten hier 0,005 mol O2, also 112 mL O2 entsprechen. ??

    Als Laie weiß ich hier nicht weiter.

  3. #3
    Unregistriert
    Gast

    Frage AW: Hilfe bei Chemieaufgaben (Neutralisation+Massenverhältnis)

    Hi , ich glaube das Ergebnis ist falsch , denn mein Taschenrechner hat mir 0,1/20= 0,005 angezeigt und nicht 0,002.
    Hoffe du hast es auch bemerkt
    lg

  4. #4
    Unregistriert
    Gast

    Frage AW: Hilfe bei Chemieaufgaben (Neutralisation+Massenverhältnis)

    Hi ich hab auch eine Frage dazu , wenn wir 0,001mol/l haben und wir dann durch ml rechnen , müssen wir das nicht dann erst auf liter umrechnen , oder können wir das so lassen ??

  5. #5
    Moderator Avatar von nif7
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    2.391
    Blog-Einträge
    4

    Standard AW: Hilfe bei Chemieaufgaben (Neutralisation+Massenverhältnis)

    Ja, ml müssen erst in l (oder umgekehrt) verwandelt werden, um kürzen zu können, wie z.B. hier (5ml = 0,005l)
    bei 5 ml HCl also molare Konzentration c = 0,002 mol / 0,005 l = 0,4 mol / L
    LG nif7
    Menschen, die etwas wollen, finden Wege. Menschen, die etwas nicht wollen, finden Gründe.


  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    5

    Standard AW: Hilfe bei Chemieaufgaben (Neutralisation+Massenverhältnis)

    Auf diese Regel, mit dem Umwandeln, muss man bei jeder Übung achten. Manchmal ist genau dieser der Trick, nicht auf die Umwandlung zu vergessen ;p

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 19:10
  2. Massenverhältnis
    Von Unregistriert im Forum Chemie Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 19:15
  3. Chemieaufgaben.... verschiedene Aufgaben HILFE!!^^
    Von Haribo1812 im Forum Chemie Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 17:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •