+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Lampen in einem Stromkreis

  1. #1
    Maik
    Gast

    Standard Lampen in einem Stromkreis

    Hallo Ihr Lieben,

    ich hoffe mir kann geholfen werden.

    Ich habe der Nachricht eine GIF-Grafik beigefügt, der zwei Lampenschaltungen zu entnehmen sind. Alle Lampen sind baugleich. Die Spannung ist ebenfalls in beiden Schaltungen gleich.

    Folgendes Problem: In der linken Schaltung sind alle Lampen natürlich gleich hell, da ja alle Lampen mit der gleichen Spannung versorgt werden. Nun kommt's aber: Wenn man L1 herausschraubt, entsteht die linke Schaltung. Was passiert nun mit L4. Leuchtet sie heller oder dunkler? Wir sollen unsere Entscheidung natürlich mittels einer theoretischen Herleitung Begründen...

    Das Dumme ist nur, ich habe keinen blassen Schimmer...

    Bitte helft mir..


    LG

    Maik
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!

  2. #2
    Maik
    Gast

    Standard Ups

    Hier kommt das Bild


  3. #3
    Administrator Avatar von roland
    Registriert seit
    28.08.2005
    Beiträge
    561

    Standard

    Habe das Bild nochmal dem Beitrag angehängt.
    Manchmal wird die Garfik nicht geladen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Gast

    Standard

    siehe belasteter Spannungsteiler:

    http://www.elektronik-kompendium.de/...lt/0201111.htm

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Ups

    Zitat Zitat von Maik
    Hier kommt das Bild

    L2 leuchtet heller, L3 und L4 werden dunkler.
    Begründung:
    In der linken Schaltung teilt sich die Spannung gleichmäßig auf die beiden Parallelschaltungen L1,L2 und L3,L4 auf. Daher leuchten alle gleich hell. Im rechten Bild hat sich der Widerstand im oberen Teil durch Herausdrehen von L1 verdoppelt. Dadurch fällt an L2 doppelt soviel Spannung ab wie an Parallelschaltung L3,L4. D.h. vorher waren die Teilspannungen im Verhältnis 50:50 aufgeteilt, nachher sind es 66,66:33,33 (oben:unten). Daher wird L2 mehr Spannung als vorher haben=heller leuchten und L3,L4 haben weniger Spannung als vorher =dunkler.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Inhaltsangabe von einem Buch
    Von Unregistriert im Forum Deutsch Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 19:46
  2. Wieso geht das nicht? (stromkreis)
    Von Sani im Forum Physik Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 18:16
  3. Physikaufgaben aus einem LK
    Von DonDon im Forum Physik Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 00:01
  4. Gedicht zu einem Sprichwort
    Von Unregistriert im Forum Deutsch Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 15:03
  5. Zeichnen sie einen Stromkreis
    Von HeidiK. im Forum Physik Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 19:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •