Ich habe in einer Woche meine Präsentationsprüfung in diesem Thema und komm einfach nicht weiter.
Kann mir jemand die Stellung von Sartre bezüglich Angst und Freiheit erklären?
Ich finde seine Texte sehr unverständlich und hoffe jemand kann mir das (in einfachen worten) erklären
danke
Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!