hallo leute
ich brauche dringend eure hilfe bis mittwoch.ich muss eine kernaussage und die argumentation von "das ich als denkende substanz" von rené descartes
haben.leider habe ich diesen text mehrmals gelesen,aber ich verstehe den text immer noch nicht wirklich.also bitte ich euch,wer diesen text gelesen hat,mir zu helfen.ich bin euch was schuldig. thx

p.s:vllt werdet ihr mich in mehren forum sehen,aber dies ist fuer mich sehr wichtig.sorry
Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!