+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Dichte eines Körpers

  1. #1
    Sarah..................
    Gast

    Standard Dichte eines Körpers

    Ein Körper hängt an einem Kraftmesser.
    Er zeigt in Luft 0,54 N an.
    Ist der Körper ganz im Wasser eingetaucht, so zeigt er 0,34 N.

    Wie groß ist die Dichte des Körpers.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    1.402

    Standard

    allgemein Dichte rho = m / V. Zwei Unbekannte (m, V), deshalb zwei Versuche. Beim zweiten muß der (dem Gewicht entgegengesetzte) Auftrieb berücksichtigt werden = Gewicht der verdrängten Wassermenge FG.

    F1 = Gewicht = m g = rho V g -> V = F1 / rho*g
    F2 = Gewicht - Auftrieb = rho V g - rhoW V g
    =(rho - rhoW) V g = (rho - rhoW) * g * F1 / rho*g ...
    rho F2 = (rho - rhoW) F1
    rho = rhoW F1 : (F1 - F2) = 2,7 g / cm³ evtl. Aluminium

    Nicht berücksichtigt der Auftrieb in Luft.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kugel, dichte
    Von Unregistriert im Forum Mathematik Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 20:21
  2. DiCHTE
    Von |ZWERGiiLeiiN| im Forum Physik Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 19:02
  3. Dichte- und Wärmeflussmessungen
    Von Unregistriert im Forum Erdkunde - Geografie Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 21:31
  4. Physik-hausii 8. klasse atome einses körpers
    Von kiimii.lein_♥ im Forum Physik Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 14:32
  5. arbeitsweise eines relais beim anlassen eines autos
    Von Tinschön im Forum Physik Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 11:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •