hallo ich mache ein experiment mit kindern nun muss ich eine wisenschaftliche aber auch eine kindgemäße erklärung abgeben. komme aber damit gar nicht klar hoffe ihr könnt mir helfen!!! Es handel sich um den flaschen Geist.

Der Würfel Hefe wird mit dem warmen Wasser, dem Zucker und dem Mehl in ein Glas gegeben und mit einer Gabel verrüht. Wenn daraus eine Masse ohne Klümpchen geworden ist, füllt man diese Masse in die Flasche. Auf die Flasche zieht man dann einen Luftballon. Wer mag, kann auf die Flasche mit dem Ballon noch ein bemaltes Gespenstertuch legen. Die Flasche mit der Hefemischung wird dann in eine Schüssel mit warmen Wasser gestellt.

Innerhalb weniger Minuten beginnt der Hefepilz zu leben und ernährt sich von dem Zucker und dem Mehl. Dabei beginnt die Flüssigkeit an zu schäumen, weil die Hefe das Gas Kohlendioxid produziert. Es bilden sich immer mehr Bläschen, die in der Flasche aufsteigen und damit den Ballon aufblasen. Der Geist fängt an zu Leben.

bitte helft mir!!!
Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!