+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Notfall

  1. #1
    Bibbi17
    Gast

    Standard Notfall

    Hi kann mir bitte jemand helfen das muss ich schon zu morgen haben und den ganzen ´Rechenweg erklären mit Formel und was gegeben ist und gesucht , aber ich blicke überhaupt nicht durch ;(

    a1) Mit einem Rennmotorad ( 180kg) kann ein Fahrer (70 kg) in nur 2,8s von 0km/h auf 100 km/h beschleunigen.
    a) Berechne die Beschleunigung und die dafür erforderliche Kraft .
    b.) Warum muss die Kraft in Wirklichkeit größer sein als berechnet?

    a2) Bei einem Tennisaufschlag wird der Tennisball ( m= 57g) von 0 km/h auf 150 km/h in nur 3ms beschleunigt. Welche Kraft muss der Ball aushalten ?

    Bitte um eure schnelle Hilfe, tausend Dank !!!!!!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    1.402

    Standard

    Umrechnung 1 m / s = 3,6 km/h; 1 km/h =ca 0,28 m/s

    1a) Bei gleichmäßiger Beschleunigung v = a * t ist a = v / t =ca 9,9 m/s² und F = (m_Fahrer+m_Motorrad) * a = 2480 N
    b) Reibung

    2) analog F = m * v / t =ca 792 N

    schönen Abend noch; schönes Wochenende!
    Franz

  3. #3
    Bibbi17
    Gast

    Standard Notfall

    Vielen Dank Franz für deine Hilfe und deine freundliche Art.
    Wünsche dir selbstverständlich ebenfalls ein schönes Wochenende^^
    Bibbi

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 20:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •