Ich muss nur ein 4 minütiges Referat vortragen über diese Themen:

In der Konsinsky Szene ist es bei Karl Moor zu neuen Impulsen für das Fühlen und Handeln gekommen.

1.Inwiefern wird diese Neuorietierung am Ende von Akt 3 im Monolog S.87 IV/1 gleich zu Anfang präzisiert und damit das Hauptthema des 4. Aktes vorgegeben?
2.Beschreibe die innere Problematik Karls im Monolog,die die Impulsivität am Ende von Akt 3 herabsetzt und bereits auf sein inkognito in den "Liebesszenen" verweist.
3.Unter welchen Vorzeichen steht sein Entschluss am Ende des Monologs?

Ich muss nur 4 Minuten etwas über diese fragen vortragen.
Ich bin extrem schlecht im Deutsch und es wäre eine große Hilfe,wenn jemand was zu diesen Fragen schreiben kann,so dass ich etwa 4 Minuten lang es dann vortragen kann.

Ich muss das Referat am Dienstang vortragen.
Danke im Voraus!
Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!