a) Ein Bahndamm kann als >>Lebensraum aus zweiter Hand<< bezeichnet werden. Erläutere diesen Begriff und nenne weitere Beispiele.
b) Erläutere die abiotischen Faktoren, die den Lebensraum Bahndamm kennzeichnen
c) Fertige ein Fließbild über die Entwicklung des Bahndamms nach der Stilllegung an.



Die Aufgabe kommt aus "LINGNER BIOLOGIE 9" Schroedel