+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Gleichwarme Tiere mit wechselwarmer Lebensweise? Brauche bitte Hilfe!

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Standard Gleichwarme Tiere mit wechselwarmer Lebensweise? Brauche bitte Hilfe!

    Hallo erstmal! Ich habe folgendes Material vorliegen:

    Tenreks sind eine auf Madagaskar lebende Säugetierfamilie, die sonst (fast) nirgends mehr vorkommt. Die Tiere haben auf der Insel ein gutes Auskommen, denn das Klima ist tropisch und Schlangen, die natürlichen Feinde der Tenreks, fehlen gänzlich. Tenreks sind recht einfache Säuger, denn sie haben noch eine Kloake, eine gemeinsame Austrittsöffnung für Geschlechts- und Ausscheidungsorgane. Auch wird ihre Körpertemperatur nicht im gleichen Ausmaß reguliert wie bei den meisten anderen Säugern. Die Körpertemperatur von Tenreks unterliegt Schwankungen, weil sich die Tiere mehr den Außentemperaturen anpassen.

    Zu diesem Text gibt es folgende Frage:
    Begründen Sie, warum die Tenreks auf Madagaskar eine eher wechselwarme
    Lebensweise führen können und keine Weiterentwicklung zur
    Homoiothermie stattgefunden hat.

    Ich kann mir mit Hilfe dieses Textes um ehrlich zu sein nicht erklären warum ein Säugetier unter diesen Umständen eine wechselwarme Lebensweise führt? Hat das etwas damit zutun dass sie keine natürlichen Feinde haben? Dass eine Kloake vorhanden ist? Vielleicht stell ich mich auch nur völlig dämlich an.
    Hoffe jemand hat eine Antwort oder einen Denkanstoß für mich!
    Danke fürs lesen
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.06.2018
    Beiträge
    1

    Standard AW: Gleichwarme Tiere mit wechselwarmer Lebensweise? Brauche bitte Hilfe!

    Der Grund dafür liegt meiner Meinung nach weniger in den Merkmalen wechselwarmer oder gleichwarmer Tiere als vielmehr in der fehlenden natürlichen Selektion bei den Tenreks. Sie haben keine Fressfeinde, keine Konkurrenz und keine extremen Wetterbedingungen. Es herrscht also eine geringer Selektionsdruck auf die Tiere, was heißt, dass nicht nur beispielsweise an mögliche Fressfeinde perfekt angepasste Tiere überleben, sondern fast alle. Es findet folglich fast keine evolutionäre Entwicklung der Tenreks statt, weswegen sie der Ursprungsform ihrer Art noch heute sehr stark ähneln (Kloake / Wechselnde Körpertemperatur). Ich hoffe ich konnte dir helfen. Du kannst hier nochmal Informationen zur Selektion nachlesen: natürliche Selektion

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. HILFe Fabel tiere
    Von A...a im Forum Deutsch Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.03.2015, 10:44
  2. Tiere, Pferde,Futter, Tage ??? Hilfe :(
    Von Unregistriert im Forum Mathematik Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2012, 18:52
  3. brauche bitte HILFE
    Von creasy im Forum Deutsch Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 12:51
  4. HILFE!! Brauche GUTE NOTE!!!! BITTE BITTE HELFT MIR SCHNELL!!!
    Von Unregistriert im Forum Sozialkunde Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 03:15
  5. Hi brauche bitte hilfe...
    Von SvnSven im Forum Alle anderen Schulfächer
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 18:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •