Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Gymnastikmatte für Zuhause?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.09.2016
    Beiträge
    6

    Standard Gymnastikmatte für Zuhause?

    Hallo!

    Meine Tochter hat beschlossen professionelle Turn- und Gymnastikkurse zu besuchen. Dafür, dass sie erst mit diesem Schulsemester damit angefangen hat, ist sie schon ziemlich gut!
    Da sie zuhause gerne ihre Dehnübungen und die Choreo für ihre rhythmische Sportgymnastik durchgehen möchte, würden wir einen Teil des Kellers gerne als Übungsraum für sie umbauen. Dazu bräuchten wir natürlich 1-2 Gymnastikmatten, die wir aber auch schnell wieder wegräumen können, da in unserem Keller auch das Gästezimmer ist.

    Alle, die wir bis jetzt gefunden haben, sind für Sporthallen gedacht und lassen sich deshalb nicht gut verstauen.
    Glaubt ihr, dass sich Yogamatten eignen würden?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.10.2017
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    113

    Standard AW: Gymnastikmatte für Zuhause?

    Es gibt ja auch dickere Yogamatten, ansonsten kann man ja 2 übereinander legen oder ? Wie habt ihr das jetzt gelöst ?

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.02.2018
    Beiträge
    10

    Standard AW: Gymnastikmatte für Zuhause?

    Würde da eher einen Vergleich machen, so behältst du den Überblick

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.01.2018
    Beiträge
    15

    Standard AW: Gymnastikmatte für Zuhause?

    Oder man geht einfach in einen Laden und kauft da

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Ja
  •