+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: was ist die bedeutung und was sind die grenzen bei zeitzeugenbefragungen?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    1

    Frage was ist die bedeutung und was sind die grenzen bei zeitzeugenbefragungen?

    ich habe eine hausaufgabe in geschichte bei der ich die grenzen und bedeutung von zeitzeugenbefragungen aufschreiben soll! ich bin mit meiner familie mitten im umzug und habe gestern abend nicht mitgedacht und mein geschichtsbuch in eine kiste gepackt die grade unterwegs ist =(
    kann mir hier jemand helfen?

    Danke =)

  2. #2

    Standard AW: was ist die bedeutung und was sind die grenzen bei zeitzeugenbefragungen?

    Na Zeitzeugen sollen dir einen Einblick gewähren, die ein Buch nicht unbedingt geben kann. Soll heißen, sie geben dir reelle Informationen, wie es sich angefühlt hat oder auch tatsächlich abgelaufen ist. Außerdem sorgen sie mit ihren Aussagen dafür, das wir manches aus unserer Geschichte nicht vergessen sollten und manchmal etwas Demut angebracht ist. Was die Grenzen anbelangt, ist das wohl das Alter. Finde welche, die noch Leben und berichten können

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Restabilisierung - Bedeutung
    Von Unregistriert im Forum Deutsch Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2016, 22:59
  2. Wirtschaft - Der Marktmechanismus und seine Grenzen
    Von Unregistriert im Forum Alle anderen Schulfächer
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2015, 20:16
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 23:16
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2013, 21:36
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2012, 11:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •