+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Stöchimetrisches rechnen

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.09.2016
    Beiträge
    1

    Standard Stöchimetrisches rechnen

    Hallo,
    Eine tablette gegen Sodbrennen wiegt 0,7 g. Sie besteht aus magnesiumcarbonat und aluminiumhydroxid und kann 20mmol (=0,02 mol) Magensäure (Salzsäure) neutralisieren.
    Wie berechne ich die Zusammensetzung der Tablette?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.06.2013
    Alter
    68
    Beiträge
    1.012

    Standard AW: Stöchimetrisches rechnen

    indem Du Dir diese Seite mal bis zum Ende durchliest...

  3. #3
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Stöchimetrisches rechnen

    Aber wie komme ich auf 2n und 3n und was bedeutet das? Kann mir jemand das alles nochmal Schritt-für-Schritt erklären?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. rechnen mit Brüche
    Von Ussi87 im Forum Mathematik Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 18:07
  2. Chemisches Rechnen
    Von Moritz1205 im Forum Chemie Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 18:18
  3. stöchiometrisches rechnen
    Von laurinchen im Forum Chemie Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2013, 18:15
  4. rechnen???
    Von Unregistriert im Forum Chemie Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 13:24
  5. Wie Rechnen? ;)..
    Von Joshua.A. im Forum Mathematik Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 19:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •