+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Konzentrationslager & Ausßenpolitik

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Frage Konzentrationslager & Ausßenpolitik

    Guten Tag liebe Community,
    Ich hätte da mal eine Frage bzw bitte.
    Mir wurde das Thema KZ/Vernichtungslager gegeben. Nun solle ich was zur Außenpolitik finden. Nur leider versteh ich nicht genau was die dazu meinem. Als ich nett gefragt habe wurde mir pampig die Antwort von meinem Lehrer gegeben: Such doch einfach mal bei Google. Wie die Länder/Siegermächte zu den KZs standen, Stalin dazu stand, usw. ich darf jedoch nicht zu viel auf die Juden an sich eingehen. Doch komischer weiße hab ich nicht besonders viel gefunden:

    Wie stand Stalin dazu ?
    - Er hatte selber welcher
    - Stalin wusste davon

    Wo gab es außerhalb KZs?
    - Polen, Tchechischen, Östereich

    Weitere Infos:
    -Einige europäische Länder haben Juden dem Reich ausgeliefert - aus Angst
    - Die meisten haben weggesehen
    - Dänemark, Bulgarien, Marokko haben die Juden geschützt,
    - Die Alliierten haben die Gefahr für die Juden in den von Deutschland besetzten Gebieten nicht genügend ernst genommen und nicht genügend unternommen, um die Deportationen und Ermordungen zu verhindern. Sie wurden schon relativ früh darauf hingewiesen, weigerten sich aber, es zu glauben bzw. etwas zu unternehmen.

    Das hab ich jetzt gestern herausgefunden. Nur ich finde leider nicht mehr.. und ich muss auf 15(!) Minuten kommen. Ich hoffe hier ist der richtige Platz nach Hilfe zu fragen weil ich langsam verzweifle.

    Ich finde einfachs nicht mehr wie die Länder dazu standen oder Stalin oder was die mit der Außenpolitik meinen.

    Ich entschuldige mich für jeden Rechtschreib/Grammatik/Ausdruckfehler (LRS). Ich bin neu und war noch nie in einem Forum. Ich hoffe das ist der richtige Platz und danke für jede Hilfe.
    - Leo
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    28.01.2011
    Beiträge
    1.533

    Standard AW: Konzentrationslager & Ausßenpolitik

    Gib unter Google "Stalin+KZ" ein, und du erhältst über 200 000 Treffer. In der ehemaligen Sowjetunion hießen die Straflager, die den KZ ähnelten, Gulags. Danach kannst du auch suchen lasssen.

  3. #3
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Konzentrationslager & Ausßenpolitik

    Hallo,

    Konzentrationslager gab es leider sehr viele. Hier nur einige davon:
    -> KZ Ausschwitz (in Europa)
    -> Lager Lublin-Majdanek (Lublin)
    -> KZ Dachau (bei München)
    -> Lager Sachsenhausen (nödlich von Berlin)
    -> Buchenwald (bei Weimar)
    -> Mauthausen (bei Linz)
    -> Ravensbrück (damals in Meckleburg) - Konzentrationslager für Frauen
    -> ...

    KZ gab es sowohl in Deutschland, Österreich, Tschechien, Polen, Jugoslawien, Weißrussland, Kroatien,..

    Andere Lager wie Polizeihaftlager, Gefängnisse für Flüchtlinge, Lager für Juden, Zwangsarbeitslager.. gab es zB in Belgien, Frankreich, Griechenland, Italien, Niederlande...


    Hier noch ein super Link .. --> Der Holocaust - Judenverfolgung
    http://dokumente-online.com/der-holo...erfolgung.html

    Dieses Dokument über den Holocaust im 2. WK wurde sehr gut aufbereitet und auf die 4 Phasen eingegangen!
    Ist nur weiterzuempfehlen!

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •