+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Hausaufgabe Gleischungen korriegieren,bitte ^^^schnell^^;)

  1. #1
    sarah unwissend
    Gast

    Standard Hausaufgabe Gleischungen korriegieren,bitte ^^^schnell^^;)

    hallo ich habe in mATHE FOLGENDE hAUSAUFGABEN un d verssucht sie zu lösen , könnt sie bitt jemand korrigeiren oder halt nachschauen ob es richtig ist ?^^ wäre nett ,danke schon mal^^


    1) GLEICHUNG y= 4* (x-3)

    die wertetabelle => x => y

    -1 -4

    0 -3

    1 -2

    2 4

    3 0
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!

  2. #2
    sarah unwissend
    Gast

    Standard Hausaufgabe Gleischungen korriegieren,bitte ^^^schnell^^;)

    Aufgabe 2 ) Für welche x-werte wirdy=0

    a) y= x+1 lösung : x = -1 y= 0

    b) y= 2x lösung : x= 0 y= 0

    c) y= x (x-1) lösung : x= 1 y= 0

    d) y= (x -3) (x+3) lösung x= -3 y= 0

    e) y= (x+1) (x+1) lösung : x= -1 y=0

    f) y= (x-4)hoch2 lösung : x= 4 y=0

    bitte auch korriegieren^^^dankeschön schon mal^^

  3. #3
    sarah unwissend
    Gast

    Standard Hausaufgabe Gleischungen korriegieren,bitte ^^^schnell^^;)

    3) löse die Gleichung !

    a) (x +1) hoch2 = 36 c) xx-10x +25 = 0

    b) 8 + ( x-3)hoch2 = 57 d) xx - 4x +4 = 0



    kann mir da jemnad helfen da hab ich gar keine ahnung wie ich vorgehen soll ;(

  4. #4
    sarah unwissend
    Gast

    Standard Hausaufgabe Gleischungen korriegieren,bitte ^^^schnell^^;)

    Gleichung : y= -2 * ( x-1) hoch2 + 8

    welchen wert hat y für x = -2 ? LÖ.: y=-10

    für welchen x-wert wird y = 0 ? LÖ .: x= da hab ich keine Ahnunng ???

    bitte korriegieen und bei der zweiten helfen danke jetzt schon^^

  5. #5
    sarah unwissend
    Gast

    Standard Hausaufgabe Gleischungen korriegieren,bitte ^^^schnell^^;)

    die letzte Aufgabe da hab ich aber gar keine Ahnung könnt mir da auch jemand helfen ^^biiiiittttttttttttttttteeeeeeeee

    5) Die Punkte P (6/0) , Q (0/-3) und R (-2/-4) gehören zum Graphen einer linearen Funktion
    y= m*x+b

    zeichne den graphen der Funktion
    gib die zugehörigen Funktionsgleichung an

    hiiiiiiiillllllllllllllllllllllfffffffe

  6. #6
    Dörrby
    Gast

    Standard

    Hallo Sarah,

    das ist mir zu viel, ich mache jeweils ein Beispiel, der Rest geht dann genauso.

    1) Die x-Zahlen in der Wertetabelle werden immer für das x in der Gleichung eingesetzt, das zugehörige y rechnest du dann aus, z.B.
    x=2 -> y = 4∙(x–3) = 4∙(2–3) = 4∙(–1) = –4

    2c) 0 = x∙(x–1)
    Es gilt: Ein Produkt ist 0, wenn mindestens ein Faktor 0 ist, also
    x=0 oder x–1=0 (-> x=1), also hast du hier zwei Lösungen (x=0; x=1)
    2f) (x–4)² = (x–4)(x–4)
    Zweimal dieselbe Lösung zählt aber nur als eine Lösung.

    3a,b) normale Gleichungsumformung
    8 + (x–3)² = 57 | –8
    (x–3)² = 49 | Wurzel
    x–3 = +–7 | +3
    x = 3 +–7, also x=–4; x=10
    3c,d) sind binomische Formeln: c) x=5 ; d) x=2

    4a) x=–2 einfach einsetzen wie bei Aufg. 1
    4b) 0 = –2∙(x–1)² +8 und dann Gleichungsumformung wie bei Aufg. 3 (x=–1; x=3)

    5) Naja, Punkte in ein Koordinatensystem wirst du ja noch einzeichnen können. Da kommt eine Gerade raus und daran kannst du die Zahlen m und b ablesen.
    b: Wo es durch die y-Achse geht (–3)
    m: Wie viel du nach oben (+) oder unten (–) musst, wenn du 1 nach rechts gegangen bist (0,5)
    also: y = 0,5x –3
    Schwieriger wird's, wenn du die Gleichung berechnen musst:
    1. Steigungsformel: m = (y2-y1)/(x2-x1)
    Bei den Punkten (6/0) und (–2/–4) wäre das: m = (–4 – 0)/(–2 – 6) = –4/(–8) = 0,5
    2. Einen Punkt und Steigung in die allgemeine Gleichung einsetzen.
    y = m∙x + b
    (6/0) einsetzen: 0 = m∙6 + b
    m=0,5 einsetzen: 0 = 0,5∙6 + b = 3 + b | –3
    b = –3

    Gruß Dörrby

  7. #7
    sarah unwissend
    Gast

    Standard Hausaufgabe Gleischungen korriegieren,bitte ^^^schnell^^;)

    Tausend DANK Dörrby^^

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 22:26
  2. Hausaufgabe; schnell! ):
    Von Viwali im Forum Erdkunde - Geografie Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 20:19
  3. HILFE!! Brauche GUTE NOTE!!!! BITTE BITTE HELFT MIR SCHNELL!!!
    Von Unregistriert im Forum Sozialkunde Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 04:15
  4. Schnell helfen bitte!
    Von lenaa im Forum Biologie Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 12:11
  5. Bitte korriegieren ich hab mir echt mühe gegeben ,wichtig
    Von sarah unwissend im Forum Englisch Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 20:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •