schreibe am donnesrtag kursarbeit kann mir aber diese frage nicht wirklich erklären. könnt ihr bitte helfen?
DANKE

wenn man die membranlipide aus biomembranen einer bestimmten anzahl von blutzellen extrahiert und in wasser bringt ,dann bilden sie einen monomolekularen "Film" auf der wasseroberfläche.begründen sie,warum dieser die doppelte oberfläche aller zelloberflächen bedeckt.

fg.chrissi
Achtung: Dies ist ein alter Thread im Hausaufgaben Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen oder Fragen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Hausaufgaben Forum !!!!!